Detail LH gesteppt Detail beschneiden Detail Gamsbart

Fertigung von Maßlederhosen

Wer sich eine Lederhose vom Säckler anfertigen läßt, kann seine Hose ganz nach Wunsch und Anforderungen zusammenstellen. Gemeinsam mit dem Lederhosenmacher wird das Leder ausgesucht, die Stickerei und die Machart festgelegt. Nur der Säckler persönlich nimmt die Maße und schneidet die Hose zu. Eine Berchtesgadener Bundlederhose mit Tellernaht besteht zum Beispiel aus sechs Hauptteilen und eine Vielzahl von Kleinteilen (um genau zu sein 27). Die zugeschnittenen Teile werden an besonders strapazierten Stellen mit Futterleder verstärkt und dann zum Sticken hergerichtet, wobei die Stickmuster mit einer natürlichen Gummilösung (Gummi Arabicum) per Hand aufgezeichnet werden. Bundhosen werden meist mit Steppstickerei verziert, kurze Hosen in Bayern traditionell mit Plattstickerei mit Eichen-, Efeu-, oder Weinlaub und Wildmotiven wie Gams und Hirsch, in Österreich mit aufwändigen Steppmustern versehen. Nun wird die Hose in reiner Handarbeit bestickt, was je nach Stickmuster 10 bis 30 Stunden dauert. Ist die aufwändige Stickerei fertig, wird die Hose in mehreren Arbeitsschritten zusammengenäht und dann ausgefertigt, das heißt Knöpfe angenäht, aufgereiht, Bänder eingezogen usw. Zum Schluss werden vom Säckler die Nähte beschnitten, die Hose ausgeputzt und nochmals kontrolliert. Die Fertigungszeit liegt zwischen 25 und 50 Stunden. Diese Zeiten hängen natürlich hauptsächlich von der Machart und dem Aufwand an Stickerei ab. Kommt der Kunde zum Abholen seiner neuen Lederhose, nehmen wir uns viel Zeit für die Anprobe, den ein oder anderen Rat zum Eintragen und die Pflegehinweise. Auch eine gemütliche Halbe Bier rundet den Besuch bei uns gern ab. 

Die Lederhose ist ein reines Naturprodukt:

Bei der Herstellung unserer Lederhosen kommen nur natürliche Materialien zur Verwendung:

a  sämisch gegerbtes Hirsch- oder Gamsleder
a  reine Maulbeer-Seide zum Besticken
a  echte Hirschhorn- oder Steinnuss-Knöpfe
a  Kleber angerührt aus Roggenmehl und Wasser

Reparaturen und Änderungen:
Wir führen an Lederbekleidung fachmännisch alle Arten Reparaturen und Änderungen durch, selbstverständlich auch an Teilen die nicht aus unserem Betrieb stammen. Gern begutachten wir Ihr Stück und machen einen Kostenvoranschlag.

ZUSCHNEIDEN ganz KLEIN
Fertigung Muster gepaust
Fertigung Christine sticken